09.10.2015

Gefördertes Großprojekt Goldschlagstraße: PREMIUM mit attraktivem und lukrativem Investmentobjekt

Gefördertes Großprojekt Goldschlagstraße 2

Außenansicht

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder

Kurztext (367 Zeichen)Plaintext

Die PREMIUM Immobilien AG setzt auf Stadtentwicklung in zentraler Lage: In der Goldschlagstraße 2 werden fünf Gründerzeithäuser saniert, ein Neubau errichtet und damit 140 Anlegerwohnungen realisiert. Nur noch 50 sind zu haben. Geplanter Baubeginn ist Anfang 2016.

Pressetext (3686 Zeichen)Plaintext

Die PREMIUM Immobilien AG setzt auf Stadtentwicklung in zentraler Lage: In der Goldschlagstraße 2 werden fünf Gründerzeithäuser saniert, ein Neubau errichtet und damit 140 Anlegerwohnungen realisiert. Nur noch 50 sind zu haben. Geplanter Baubeginn ist Anfang 2016.
 
Wien, im Oktober 2015. Das jüngste PREMIUM-Projekt in der Goldschlagstraße 2 in Rudolfsheim-Fünfhaus erstreckt sich über einen gesamten Wohnblock: Anlegern werden Wohnungen in fünf Stilzinshäusern mit einer Gesamtgrundstücksfläche von 3.700 Quadratmetern angeboten. Zusätzlich entsteht auf einem unbebauten Grundstück ein hochwertiger Neubau nach modernen Niedrigenergiehaus-Standards. Insgesamt errichtet die PREMIUM 140 bestens ausgestattete Wohnungen mit einer Größe von 30 bis 100 Quadratmetern sowie vier Geschäftslokale. „Von den Anlegerwohnungen sind nur noch 50 zu haben“, sagt PREMIUM-Prokuristin Nicole Wallmann, die das Objekt vermarktet. Eine Beteiligung ist ab einem Eigenkapitaleinsatz von 75.000 Euro in den ersten vier Jahren möglich. 
 
Geförderte, leistbare und attraktive Wohnungen
Das Projekt wird von öffentlicher Hand gefördert. Mit der Sanierung eines gesamten Wohnblocks handelt es sich um eines der aktuell größten, geförderten Vorhaben der Stadt Wien. Die Wohnungen bieten attraktiven und zugleich für Mieter leistbaren Wohnraum mitten in der Stadt. Die Wohnhausanlage liegt in zentraler Lage mit bester Anbindung und Infrastruktur: Westbahnhof, Mariahilfer Straße, Lugner City oder die Wiener Stadthalle sind in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Noch wichtiger ist die gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr. Die nächste U-Bahnstation ist nur einen Katzensprung entfernt.
 
Klassische Altbauten und moderner Dachgeschoß-Aufbau
Das PREMIUM-Projekt kombiniert Alt mit Neu: Die fünf Stilzinshäuser stammen aus der Gründerzeit um 1900 und werden substanzschonend saniert. Die klassischen Altbauwohnungen zeichnen sich durch große Fenster, hohe Decken und Parkettböden aus. Sie verschmelzen mit dem modernen Dachgeschoß-Aufbau zu einem eindrucksvollen, architektonischen Gesamtbild. Zwei großzügig begrünte Innenhöfe mit einer Gesamtfläche von 1.000 Quadratmetern dienen den Bewohnern als Ruheoase.
 
Wohnen als Geldanlage
Mit einer Beteiligung an der Projektgesellschaft in Form ausgewählter Wohnungen genießen Anleger das Rundum-Sorglos-Paket der PREMIUM sowie grundbücherliche Sicherheit. Die Gesellschaft erzielt Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung und die in der Anlaufphase entstehenden Verluste aus Werbungskosten und Instandsetzung bzw. begünstigter Herstellung (1/10tel bzw. 1/15tel AfA) können – gemäß heutiger Rechtslage – mit anderen Einkünften gegenverrechnet werden und reduzieren die persönliche Einkommensteuer-Belastung. 
 
Weiteres Bildmaterial finden Sie unter http://pressecenter.foggensteiner.at/News_Detail.aspx?id=31262&menueid=1442 
 
Über PREMIUM Immobilien AG
Die PREMIUM Gruppe ist seit 1995 als Projektentwickler und Bauträger im Bereich Wohnen tätig. Für Wohnungskäufer und Investoren wurden rund 180 Objekte mit 5.160 Wohnungen und einer Fläche von 331.500 Quadratmetern saniert oder neu errichtet. PREMIUM gehört zu den größten und erfahrensten Immobilienunternehmen. Das Know-how der PREMIUM Gruppe umfasst die Projektentwicklung, die Errichtung sowie die Bewirtschaftung der Objekte. Bis dato zeichnet die Unternehmensgruppe für ein Investitionsvolumen von rund 900 Millionen Euro verantwortlich.
 
Rückfragehinweis:
Foggensteiner Public Relations GmbH
3, Beatrixgasse 32/7/4
Tel. 01-712 12 00
Mobil: 0664-14 47 947
E-Mail: info@foggensteiner.at 
Internet: www.foggensteiner.at
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 500 x 2 500
Gefördertes Großprojekt Goldschlagstraße 2
2 500 x 2 500
Gefördertes Großprojekt Goldschlagstraße 2
2 500 x 2 500

Kontakt

Foggensteiner Public Relations GmbH
3., Beatrixgasse 32
Tel.: 01-712 12 00
Fax: 01-712 12 00-20DW
Mobil: 0664-14 47 947

Gefördertes Großprojekt Goldschlagstraße 2 (. jpg )

Außenansicht

Maße Größe
Original 2500 x 2500 3 MB
Medium 1200 x 1200 291,9 KB
Small 600 x 600 79,2 KB
Custom x