Meldungsübersicht
Ab Donnerstag, den 4. Jänner 2018, verkehrt RegioJet sechs Mal täglich auf der Strecke Wien-Budapest mit seinem neuen Busservice. Die gelben Busse werden Reisende im 2- bis 3-Stundentakt ab 9 Euro in die jeweils andere Metropole transportieren. Nach dem Start der RegioJet-Bahnverbindung Wien-Prag Anfang Dezember ist das der nächste Schritt von RegioJet, um Wien an andere Großstädte Europas anzubinden.
Fünf der ersten sechs RegioJet-Züge auf der Strecke Wien nach Prag sind ausverkauft. 70 Prozent der Tickets sind Online-Buchungen.
RegioJet macht Zugreisen und das Buchen einfach und smart: Mit der „gelben Klick Revolution” wurden bereits mehr als 5.000 Tickets verkauft. 70 Prozent davon sind Online-Buchungen.
Datenblatt zu RegioJet: Alle Informationen auf einen Blick
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen aktuellen Pressemeldungen und Downloads.


Kontakt

Mag. Alexander Foggensteiner
Eigentümer & Geschäftsführer
foggensteiner Public Relations GmbH
Beatrixgasse 32
1030 Wien
 
Telefon: +43-1-712 12 00
Fax: +43-1-712 12 00-20
Mobil: +43-664-14 47 947


Top Meldungen

Einladung zur Loktaufe der LTE-group und ELL Austria GmbH am 19. Jänner 2018

RegioJet startet neue Buslinie Wien-Budapest am 4. Jänner
      
Ab Donnerstag, den 4. Jänner 2018, verkehrt RegioJet sechs Mal täglich auf der Strecke Wien-Budapest mit seinem neuen Busservice. Die gelben Busse werden Reisende im 2- bis 3-Stundentakt ab 9 Euro in die jeweils andere Metropole transportieren. Nach dem Start der RegioJet-Bahnverbindung Wien-Prag Anfang Dezember ist das der nächste Schritt von RegioJet, um Wien an andere Großstädte Europas anzubinden.

Erste RegioJet-Züge auf der Strecke Wien – Prag sind fast ausgebucht
      
Fünf der ersten sechs RegioJet-Züge auf der Strecke Wien nach Prag sind ausverkauft. 70 Prozent der Tickets sind Online-Buchungen.