Meldungsübersicht
Die Erfolgsgeschichte geht weiter: NATURKRAFT wurde von Bundesministerin Leonore Gewessler erneut mit dem Österreichischen Umweltzeichen geehrt.
NATURKAFT, der Spezialist für den Vertrieb von Ökostrom, wurde von Bundesministerin Eleonore Gewessler mit dem Österreichischen Umweltzeichen prämiert.
Top-Unternehmen vertrauen auf Ökostrom der EAA
  • Unternehmen vertrauen auf CO2-freie Energiebelieferung der EAA
  • Mehr als 80 Prozent der Kundinnen und Kunden mit Öko-Produkten
  • Unternehmen sparen 1,5 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr ein
  • Ökostrom-Angebote und deren Vermarktung stehen im Mittelpunkt
  • „Ab-Hof-Verkauf“ von elektrischer Energie
Entwicklung nah- und fernwärmeversorgter Wohnungen
Bilanz des Winters 2023/24: Der Verbrauch an sauberer Fernwärme war in Österreich wetterbedingt niedriger als im Winter davor. Zugleich ist die Zahl der fernwärmeversorgten Wohnungen um 3,5 Prozent gestiegen.
Am 22. Mai 2024 findet das Zukunftsforum Grünes Gas bereits zum sechsten Mal statt. Im Fokus stehen die Herausforderungen der Energiewende für die Versorgungssicherheit, die Weiterentwicklung der Gasinfrastruktur sowie innovative Grüngas-Lösungen.
Bei der größten Informations- und Arbeitstagung für die Fernwärmebranche, den Fernwärmetagen 2024 am 20. und 21. März 2024, stehen die Dekarbonisierung und die Leitlinien der Fernwärme sowie der neue Lehrberuf „Fernwärmetechnik“ im Fokus.
  • Switch-Frühlingsaktion läuft bis 29. März 2024
  • Kärntner Gewerbebetriebe profitieren von günstigen Strompreisen
  • Bis zu 30 Prozent oder 10.000 Euro Ersparnis für Gewerbebetriebe
Weitere Meldungen laden