Meldungsübersicht
Grünes Gas ist eine zentrale Säule der Energiezukunft Österreichs. Ob aus landwirtschaftlichen Reststoffen und überschüssigem Ökostrom gewonnen – die Umstellung auf Grünes Gas ist gut für das Klima, die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt.
Der Energieanbieter NATURKRAFT, die Ökostromtochter der ENERGIEALLIANZ Austria, wurde bei der Branchenstudie des ÖGVS top bewertet und erzielte in der Kategorie „Kundenzufriedenheit Stromanbieter“ Rang 2.

Die Hälfte der österreichischen Haushalte heizt mit Fernwärme oder mit Gas. Das ist nicht nur bequem und günstig, die Versorgung dieser Kunden mit Wärme ist auch dank Gasspeicher gesichert. Die aktuelle Kältewelle zeigt einmal mehr, wie wichtig Gas und Fernwärme für die Versorgungssicherheit sind.

Die Vereinigung Österreichischer Kessellieferanten und die Bundesinnung der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker laden zum gemeinsamen Online-Pressegespräch ein.
Dr. Christian Herbinger, Geschäftsführer der Vaillant Group Austria
Der jüngste Beinahe-Blackout hat deutlich gezeigt: Um eine sichere Energiewende zu garantieren, wird zukünftig ein Mix aus umweltfreundlichen Energieträgern und effizienten Technologien benötigt. Die gute Nachricht: Vaillant bietet schon heute hochentwickelte und innovative Lösungen.
Die Gaswirtschaft wartet seit Monaten auf klare Rahmenbedingungen für Grünes Gas. Ohne gesetzliche Grundlagen für Biomethan oder Wasserstoff im Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) wird eine sichere und leistbare Energiewende aufs Spiel gesetzt.
Weitere Meldungen laden