28.11.2017

Einladung zu Pressekonferenz und Fototermin „Services und Ziele von RegioJet“

Einladung zu Pressekonferenz und Fototermin „Services und Ziele von RegioJet“

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Pressetext (1254 Zeichen)Plaintext

RegioJet, der größte mitteleuropäische Privatanbieter für Zug- und Busverkehrslinien, fordert den traditionellen Schienenverkehr mit einem völlig neuen Ansatz heraus: Niedrigste Preise, umfassender Bord-Service sowie volle Flexibilität für Passagiere, inklusive kostenloser Online-Ticketstornierung bis 15 Minuten vor Abreise. Ab 10. Dezember 2017 nimmt RegioJet den Zugverkehr zwischen Wien und Prag auf: Modernste RegioJet-Züge werden vier Mal täglich in beiden Richtungen verkehren.

Wir laden Sie herzlich zur Pressekonferenz im neuen RegioJet am Donnerstag, 30. November 2017, um 9:50 Uhr, am Wiener Hauptbahnhof ein.

Vor Ort anwesend sind:
•    Radim Jančura, geschäftsführender Gesellschafter von RegioJet
•    Peter Kronberger, Prokurist der Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH

Zeit:       
Donnerstag, 30. November 2017
9:50 Uhr

Ort:
Wien Hauptbahnhof
Plattform 11
   
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre Anmeldung nehmen wir gerne unter der Tel.-Nr. 01-712 12 00 beziehungsweise info@foggensteiner.at entgegen.

Rückfragehinweise:
Foggensteiner Public Relations GmbH
Beatrixgasse 32/7/4
Tel. 01-712 12 00
info@foggensteiner.at

Aleš Ondrůj
RegioJet Pressesprecher
M.: +420 603 523 053
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

640 x 428

Kontakt

Foggensteiner Public Relations GmbH
3., Beatrixgasse 32
Tel.: 01-712 12 00
Fax: 01-712 12 00-20DW
Mobil: 0664-14 47 947

Einladung zu Pressekonferenz und Fototermin „Services und Ziele von RegioJet“ (. jpg )

Maße Größe
Original 640 x 428 94,7 KB
Small 600 x 401 25,5 KB
Custom x